Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hansainvest erwirbt Bürohaus in Mexiko City

In Mexiko City hat Hansainvest für 13,8 Mio. US-Dollar ein Bürogebäude erworben. Die 5.000 m² Nutzfläche sind bis 2014 voll vermietet. Hauptmieter der 2007 fertig gestellten Immobilie ist Cetelem, eine Tochtergesellschaft der französischen Großbank BNP Paribas. „Mit dem Bürogebäude ‚Arbolada Lomas’ investiert unser Publikumsfonds Hansaimmobilia zum ersten Mal außerhalb Europas. Weitere außereuropäische Investitionen werden folgen“, sagt Nicholas Brinckmann, Geschäftsführer bei Hansainvest.

Mexiko hat 108,7 Mio. Einwohner und erwirtschaftete 2007 ein Bruttoinlandsprodukt von etwa 8.500 US-Dollar pro Kopf. Größte Stadt ist die Hauptstadt Mexiko City mit 8,7 Mio. Einwohnern. Über 5.000 ausländische Unternehmen sind dor...

[…]