Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hannover Leasing startet neuen Deutschlandimmobilienfonds

Hannover Leasing bringt einen neuen geschlossenen Immobilienfonds, der in drei Büro- und Verwaltungsgebäude in Hamburg, Leipzig und Bad Homburg investiert. Rund 96 Prozent aller Nutzflächen sind an bonitätsstarke Mieter langfristig vermietet. "Wir bieten unseren Anleger ein Produkt an, das vor der steigenden Inflation schützt", erklärt Friedrich Wilhelm Patt, Sprecher der Geschäftsführung der Hannover Leasing, "Durch die Mietindexierung besteht ein weitgehender Inflationsschutz. Für sicherheitsorientierte Investoren ist auch die reine Eurofinanzierung ein zusätzlicher Pluspunkt."

Süd-Carrée in Hamburg
Das "Süd-Carrée" liegt im Hamburger Stadtteil Hammerbrook. Der Bürokomplex verfügt über eine Gesamtmietflächen von rund 1...

[…]