Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hannover Leasing bringt Immobilienfonds in Luxemburg

Der neue Fonds der Hannover Leasing investiert in einen Büroneubau in der Stadt Luxemburg. Hauptmieter des Objekts im Stadtteil „Cloche d’Or“ sind die Europäische Gemeinschaft und der internationale Stahlkonzern ArcelorMittal. „Luxemburg ist einer der stärksten Finanzstandorte in Europa und für ein Büroinvestment hochinteressant“, so Hans Volkert Volckens, der für den Immobilienbereich zuständige Geschäftsführer der Hannover Leasing. „Gleichzeitig entsprechen die Bonität der Mieter und die langfristigen Mietverträge dem aktuell erhöhten Sicherheitsbedürfnis unserer Anleger.“

Fondsobjekt „An der Drosbach“
Der sternförmige Bürokomplex hat fünf Flügel, die in einem Mittelturm zusammenlaufen. Das Gebä...

[…]