Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hamburgs Flächenmangel bremst hohe Nachfrage

Der Flächenumsatz auf dem Markt für Logistik- und Industrieflächen in Hamburg hat im ersten Halbjahr 2012 mit rd. 207.000 m² im Vergleich zum außergewöhnlichen Vorjahresergebnis (rd. 380.000 m²) deutlich an Dynamik verloren. „Die hohe Nachfrage nach funktionellen Logistik- und Industrieflächen kann aufgrund der vorherrschenden Grundstücks- und Objektknappheit nicht bedient werden“, begründet Erik Peuschel, Mitglied der Geschäftsleitung bei Engel & Völkers Commercial Hamburg, den Rückgang des Flächenumsatzes um 45,5 %.



Logistikmarkt auf stabilem Niveau
Die konjunkturellen Aussichten der Logistikbranche in Deutschland haben sich gegenwärtig auf einem hohen Niveau stabilisiert und befinden sich weite...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg