Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hamburger Investmentmarkt profitiert von ausländischen Investoren

Der Hamburger Investmentmarkt ist aktuell rückläufig. Mit einem Transaktionsvolumen von 580 Mio. Euro weist das 1. Quartal 2014 aber nur im Vergleich zum Vorjahr einen, wenn auch deutlichen Rückgang auf (- 21 %). Im Plus bewegen sich die mittel-und längerfristigen Vergleiche: Der 5- Jahresschnitt wird mit einem Plus von 33 % übertroffen, der Durchschnittswert der letzten 10 Jahre noch um 4 %. In diesen Zeitraum fielen die beiden Rekordjahre mit jeweils über 1 Mrd. Euro in den ersten drei Monaten. „Es hat den Anschein, als würden die Akteure nach der Investmenthausse vor allem zum Ende des letzten Jahres erst einmal wieder Luft holen für weitere Engagements“, so Frank-D. Albers, Team Leader Office Investment bei JLL Hamburg.

Au...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg