Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hamburger Interconti-Eigentümer meldet Konkurs an

Die Schweizer Grod Hotel GmbH, Eigentümerin des Interconti-Hotels an der Hamburger Außenalster, hat beim zuständigen Konkursgericht in Zug einen Sanierungsantrag zurückgezogen und stattdessen Konkurs angemeldet. Grund ist die Aufhebung einer Restrukturierungs-vereinbarung durch die HSH Nordbank aus dem Jahr 2010. Zudem wurden für den laufenden Betrieb des Hotels notwendige Geschäftskonten durch das Kreditinstitut eingefroren. Wegen unerwarteter Mehrkosten bei der Sanierung des Hotels hatte die Grod Hotel GmbH im Oktober beim Schweizer Gericht Nachlassstundung beantragt, um den Konkurs noch abzuwenden.

Ein Vertrag aus dem Jahr 2009 zwischen der Grod Hotel GmbH und dem Hotelbetreiber, der Intercontinental Hotels Group, hatte eine Pachtve...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg