Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hamburger Hotelmarkt boomt

Der Hotelimmobilienmarkt der Hansestadt ist attraktiver denn je. Stetig bessere wirtschaftliche Ergebnisse trotz neuer Hotels schaffen Anreize. So steigt auch die Zahl der Investoren, die ein Hotel in Hamburg kaufen möchten. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Marktbericht von Christie + Co.

Wachstum auf der ganzen Linie
Die positive Entwicklung der Hotellerie in der Hansestadt spiegelt sich auch in der Zahl der Neueröffnungen wider: In den letzten fünf Jahren stieg das Bettenangebot um knapp ein Viertel, so dass im Jahr 2012 in Hamburg 326 Hotelbetriebe mit rund 52.600 Betten auf dem Markt waren. Bis 2016 sind weitere 23 Hotels und Hotels garni mit weiteren 4.300 Betten geplant, die meisten in der 2- bis 3- Sterne Kategorie....

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg