Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hamburger Emporio erhält Mieterzuwachs

Das Emporio ist mit 98 Metern Hamburgs höchstes Bürohaus und erhält mit dem Unternehmen Smaato, der seine europäische Zentrale vom Gänsemarkt in das Hochhaus am Valentinskamp verlegt, einen weiteren Mieter. Mit dieser Anmietung über 1.600 m² Bürofläche beläuft sich die Vermietungsquote des Emporio-Ensembles, das aus dem 24-geschossigen Bürogebäude sowie einem Neubau mit Scandic-Hotel und Loftfläche besteht, auf rund 90 Prozent.

Das Ensemble befindet sich auf einem 12.334 m² großen Grundstück und verfügt über eine Mietfläche von 58.629 m². Union Investment erwarb den Komplex im Jahr 1989 und fügte diesen dem Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Deutschland zu. In den Jahren 2009 bis 2012 wurde das Ensemble umfa...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg