Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hamburg: Schlussstein für die Perlenkette

„Wir freuen uns über die hohe Qualität und Vielfalt der prämierten städtebaulichen Entwürfe. Sie bilden jetzt die Grundlage für die architektonische Realisierung des Schlusssteins der Hamburger Perlenkette“, sagte Hartwig Sommerfeld, Geschäftsführer der Fischmarkt Hamburg-Altona GmbH (FMH), anlässlich der Jury-Entscheidung über die besten zehn Ideen zur Neugestaltung des 17.500 m² großen Areals zwischen Elbkaihaus und den Columbia Twins. Die FMH, Tochter der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA), hatte den Wettbewerb im September 2009 anlässlich des 75 jährigen Firmenjubiläums ausgelobt. Die Durchführung des Wettbewerbs erfolgte durch das Büro Erler+Kossak Architektinnen. Er stieß mit bundesweit 78 Bewerbern, darunter

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg