Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Becken investiert 33 Mio. Euro

Hamburg: Grundsteinlegung für neues Büro-Hochhaus an der Esplanade

In der vergangenen Woche wurde der Grundstein für den Büroneubau Esplace zwischen dem denkmalgeschützten Finnlandhaus und dem Burmah-Haus in der Hamburger Neustadt gelegt. Das Hochhaus an der Esplanade 40 wird nach seiner Fertigstellung im 1. Quartal 2017 über rund 5.800 m² Gesamtmietfläche auf 15 Etagen mit etwa 40 Tiefgaragenstellplätzen verfügen. Insgesamt werden etwa 1.600 m² Glas verbaut. Bauherr und Investor ist der Hamburger Immobilienentwickler Dieter Becken, Geschäftsführender Gesellschafter der Becken Holding GmbH, der insgesamt 33 Mio. Euro in den Büroturm investiert.

Das imposante Erscheinungsbild des 50 m hohen Esplace wird von den pyramidenartig gefalteten Aluminiumfassaden an der Nord- und Südseite geprägt sein....

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg