Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Alternative Flächen in Hamburg gesucht

Hamburg: Amazon zieht Logistik-Pläne für St. Georg zurück

Nach Angaben des Bezirksamts Mitte hat Amazon seinen Antrag auf Nutzungsänderung für eine rd. 2.500 m² große Fläche im Berliner-Tor-Center im Stadtteil St. Georg zurückgezogen. Seitens der Verwaltung hatte man dem Unternehmen offenbar mitgeteilt, dass die Erfolgsaussichten für das Ansinnen gering seien. Hintergrund: Gegen die Pläne des weltgrößten Online-Händlers, dort ein Citylogistik-Zentrum zu errichten, hatte sich im Bezirk massiver politischer Widerstand entwickelt, denn der Lieferverkehr hätte über Wohnstraßen in einer Tempo-30-Zone abgewickelt werden müssen. SPD und Grüne hatten signalisiert, dass sie nicht zustimmen würden.

Bei Amazon hat man offenbar vom konkreten Standort Abstand genommen, nicht aber vom Citylogist...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg