Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hamborner REIT kauft Aachener Jobcenter

Das Aachener Jobcenter, das sich derzeit noch im Bau befindet, ist von der Hamborner REIT AG gekauft worden. Das Behördenzentrum mit einer Fläche von 12.000 m² wechselte für einen Kaufpreis von 27 Mio. Euro den Besitzer. Die Bruttoanfangsrendite wird mit 6,33 % beziffert. Der Eigentumsübergang soll nach Baufertigstellung Anfang 2015 erfolgen. Jones Lang LaSalle war bei der Transaktion vermittelnd tätig. Das Gebäude, in dem künftig das Aachener Jobcenter untergebracht ist, wird derzeit von der Landmarken AG an der Krefelder Straße/ Ecke Gut-Dämme-Straße im Quartier Nord realisiert. Das Richtfest fand Mitte Mai statt .

In dem Neubau werden künftig die bisher getrennt untergebrachten Geschäftsstellen de...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Aachen