Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Halverton übernimmt deutsche Tochter komplett

Halverton Real Estate Investment Management Ltd., London, hat die bereits bei der Gründung der deutschen Tochtergesellschaft Halverton Real Estate Investment Management GmbH vereinbarte Call-Option jetzt ausgeübt und hält nun 100% der Gesellschaftsanteile. Verkäufer der Anteile ist eine Beteiligungsgesellschaft der NAI apollo-Immobiliengruppe.

.

„Als wir unsere deutsche Niederlassung gründeten, haben wir uns für einen Start mit NAI apollo als strategischen Partner entschieden. Das Deutschlandgeschäft hat sich in den 15 Monaten seit unserem Markteintritt sehr erfolgreich entwickelt, was ein Beweis für die Tragfähigkeit unserer Strategie sowie der guten Zusammenarbeit mit NAI apollo ist. Unser Joint Venture war von Anfang auf einen fest definierten Zeitraum angelegt. Mit der nun erfolgten Umstrukturierung und der bevorstehenden Eröffnung eines weiteren Büros in München, als Ergänzung zu Frankfurt und Berlin, ist Halverton nun sehr gut positioniert, um von den Chancen des deutschen Marktes zu profitieren“, erläutert Alexander Hoff, der Deutschlandchef von Halverton. „Selbstverständlich bleibt die NAI apollo-Gruppe weiter ein wichtiger Partner bei der Umsetzung unserer Akquisitionsziele“, stellt Hoff klar.

Über den Gegenwert der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.