Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Halverton akquiriert Airport City Center Bremen

Halverton Real Estate Investment Management hat jetzt das Airport City Center (ACC) in Bremen akquiriert. Das ACC besteht aus 12 zu annähernd 100 % vermieteten Objekten in einzigartiger Lage mit einer Gesamtnutzfläche von rund 28.000 m². Die zehn hochwertig und modern ausgestatteten Bürogebäude, das Restaurant und ein weiteres Bürogebäude mit angeschlossenem Parkhaus liegen nur 500 m vom Flughafenterminal entfernt. Der direkte Anschluss zur A281 in 200 m Entfernung, die Verbindung von A1 (Osnabrück-Hamburg) und A27 (Bremerhaven-Hannover), ist zurzeit in Bau.

.

Mit dem ACC hat Halverton bereits die dritte Akquisition in Bremen getätigt. Erst vor kurzem konnte Halverton ein Objekt am Bremerkreuz für einen Light-Industrial-Fonds erwerben. Ende 2005 hatte Halverton Fonds das Louis-Krages-Gelände im Bremer Industriehafen für den HBI-Fonds akquiriert.