Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hahn Gruppe mit planmäßigem Beginn des Geschäftsjahrs

Die Hahn Gruppe hat in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahrs den Umsatz mit 14,5 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahresquartal (8,4 Mio. Euro) deutlich steigern können. Die reduzierten Mieterlöse aus dem planmäßig abgebauten Vorratsvermögen wurden von gestiegenen Umsatzerlösen aus der Platzierung von Immobilien bzw. Anteilen an Immobilienobjektgesellschaften sowie dem Management überkompensiert.

Das negative Finanzergebnis des Konzerns von – 1,34 Mio. Euro profitierte von einem erheblich reduzierten Vorratsvermögen. Im Vergleich zur Vorjahresperiode (- 5,93 Mio. Euro) verbesserte es sich deutlich. Das Ergebnis nach Steuern war, aufgrund der traditionell geringeren Platzierungstätigkeit in der ersten Jahreshälfte, wie im Vorjahr...

[…]