Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hahn Gruppe kauft Würzburger SB-Warenhaus

Die Hahn Gruppe hat für den von ihr und der LRI Invest S.A. verwalteten institutionellen Fonds Hahn FCP-FIS-German Retail Fund ein SB-Warenhaus in Würzburg erworben. Der Übergang der Immobilie mit einem Investitionsvolumen von rund 15 Mio. Euro erfolgt im zweiten Quartal 2011. Veräußert wurde das Objekt von einer Fondsgesellschaft der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen. Der Verkäufer wurde von SKIM Schüler Knedel Immobilienmanagement beraten. Das Frankfurter Büro der arina consult war bei der Transaktion vermittelnd tätig.

Mit der Akquisition des real,- SB-Warenhauses in Würzburg erweitert der Fonds Hahn FCP sein Portfolio um eine attraktive, renditestarke Core-Immobilie. Der seit Anfang Mai 2008 europaweit bei institutionellen A...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Würzburg