Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hahn Gruppe kauft ehemalige Hertie-Immobilie in Hilden

Die Hahn Gruppe hat die ehemalige Hertie-Immobilie in Hilden gekauft. Gemeinsam mit der Stadt Hilden, der Aachener Grundvermögen und dem Architekturbüro pos4 stellte das Unternehmen nun den aktuellen Planungsstand für das geplante Einkaufszentrum Hilden am Warrington-Platz 10 vor. Verkäufer war die Aachener Grundvermögen. Die IKP Immobiliengruppe war bei der Transaktion beratend tätig. Die Hahn Gruppe wird die im Jahr 1980 erbaute, ehemalige Hertie-Immobilie in den kommenden Monaten umfassend modernisieren und zu einem attraktiven Einkaufszentrum in zentraler Lage von Hilden entwickeln. Das zuletzt von einem Bekleidungsunternehmen genutzte Objekt steht seit Frühjahr 2011 komplett leer.

Das Konzept sieht eine vollständige Modernisieru...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hilden