Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Häusser-Bau erwirbt Immobilienpaket mit 124 Wohneinheiten in Duisburg

Die in Bochum ansässige Unternehmensgruppe Häusser-Bau hat zum Oktober 2008 ein Immobilienpaket mit 124 Wohneinheiten, sechs Gewerbeeinheiten und 20 Garagen von der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG und der Stadtwerke Duisburg AG übernommen.

Die 124 Wohneinheiten und die sechs Gewerbeeinheiten in Duisburg weisen insgesamt mehr als 8.700 m² Mietfläche auf. Das Unternehmen plant, die Immobilien kurz bis mittelfristig zu privatisieren. In welcher Form die Privatisierung erfolgen wird – Verkauf der Wohneinheiten als Eigentumswohnungen oder der Verkauf ganzer Häuser - steht im Einzelnen derzeit nach Angaben der Unternehmensgruppe Häusser-Bau noch nicht fest. Dies, so Thorsten Heckendorf, Geschäftsführer der Häusser-Bau, richte sich...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Duisburg