Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GWB und Gewo starten nächste Etappe des Stadtumbaus in Gera

Die GWB Elstertal hatte bereits Mitte März 810 Wohnungen aus ihrem Bestand an die DKB Wohnungsgesellschaft Thüringen mbH verkauft. Nun ist das Geld aus diesem Deal pünktlich geflossen und beide Unternehmen starten in die nächste Etappe des Stadtumbaus in Gera.

Wie GWB-Chef Ralf Schkira mitteilt, wird ein hoher Teil des Geldes genutzt, um den Bestand an 8.200 Wohnungen zu sichern. Ebenso teilte er mit, dass der Deal im Frühjahr kein Notverkauf war, was der bisher noch nicht veröffentlichte Jahresabschluss 2007 unterstützt.

Der Schwerpunkt für den Stadtumbau wird im Stadtzentrum, am Bieblacher Hang und Bieblach-Ost gesetzt. Rund 11,6 Mio. Euro soll in den nächsten Jahren dort investiert werden.

Die 810 erworbenen Wohnungen der...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Gera