Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GWB Immobilien verbucht durch geplatzten Deal Belastung

Im 1. Quartal 2008 veräußerte die GWB Immobilien AG das Objekt Wuppertal, ein SB-Warenhaus. Nachdem der Kaufvertrag mit dem Erstkäufer des Objekts wegen dessen Verletzung der Vertragspflichten nachträglich aufgehoben werden musste, hat die GWB eine Absichtserklärung zum Erwerb des Objekts mit einem neuen Investor abgeschlossen.

Der neue Käufer beabsichtigt, das Objekt zu einem Preis zu erwerben, der rund 10 Prozent unter dem mit dem Erstkäufer vereinbarten Kaufpreis liegt. Anders als erwartet, konnte der ursprüngliche Preis aufgrund der aktuellen Finanzmarktkrise nicht erzielt werden. Die Differenz zum ursprünglichen Kaufpreis in Höhe von 1,9 Mio. Euro wird sich negativ auf das Ergebnis der GWB für 2008 auswirken.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wuppertal