Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GWB Immobilien mit neuen Stimmrechts-Anteilen

Die Donner & Reuschel AG aus Hamburg teilte der Öffentlichkeit heute mit, dass ihr Stimmrechtsanteil an der GWB Immobilien AG am neunten Februar 2011 die Stimmrechtsschwellen von fünf Prozent und drei Prozent unterschritten hat und seit dem neunten Februar mit null Stimmrechten 0,00 Prozent beträgt. Die gleiche Mitteilung machte auch die IDUNA Vereinigte Lebensversicherungs aG für Handwerk, Handel und Gewerbe.

.

Dagegen gab der Anteilseigner Herr Dr. Norbert Herrmann bekannt, dass sein Stimmrechtsanteil an der GWB Immobilien AG am vierzehnten Februar 2011 die Stimmrechtsschwellen von 25 Prozent und 30 Prozent überschritten hat und seit dem vierzehnten Februar 2011 mit 2.426.000 Stimmrechten 30,81 Prozent beträgt. Davon seien Herrn Dr. Norbert Herrmann 4,65 Prozent (366.000 Stimmrechte) über die HR-MN Vermögensverwaltungsgesellschaft, Siek, Deutschland, sowie 13,08 Prozent (1.030.000 Stimmrechte) über Herrn Wolfgang Mertens-Nordmann, Deutschland, zuzurechnen.

Herr Wolfgang Mertens-Nordmann teilte mit, dass sein Stimmrechtsanteil an der GWB Immobilien AG am vierzehnten Februar 2011 die Stimmrechtsschwellen von 25 Prozent und 30 Prozent überschritten hat und seit dem 14.02.11 mit 2.426.000 Stimmrechten 30,81 Prozent beträgt. Davon sind Herrn Wolfgang Mertens-Nordmann 4,65 Prozent (366.000 Stimmrechte) über die HR-MN Vermögensverwaltungsgesellschaft, Siek, Deutschland, sowie 13,08 Prozent (1.030.000 Stimmrechte) über Herrn Dr. Norbert Herrmann zuzurechnen.