Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gutachten: Keine Kursbeeinflussung der Immofinanz-Aktie

Der vom Handelsgericht Wien beauftragte Sachverständige Dr. Christian Imo, ehemaliger Vorstand der Wiener Börse, hatte wie berichtet bereits im Juni 2010 das Vorliegen einer Kursbeeinflussung der Immoeast-Aktien durch Handelsaktivitäten der früheren Constantia Privatbank AG (nunmehr Aviso Zeta Bank AG) verneint. Jetzt kam der Experte zu demselben Ergebnis bei den Immofinanz-Aktien. In dem neuen Gutachten heißt es: "Die vorliegende Untersuchung hat ergeben, dass es keine ausreichend wahrscheinlichen Anhaltspunkte dafür gibt, dass die Handelsaktivitäten der Beklagten im gegenständlichen Zeitraum die Kursbildung von Immofinanz nachhaltig beeinflusst bzw. verändert hatte."

[…]