Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

GSW erwirbt über 1.300 Wohnungen in Berlin

Die GSW hat in den vergangenen 12 Monaten über 1.300 Wohnungen in Berlin erworben. Die Transaktionen erfolgten in mehreren Paketkäufen und umfassen insgesamt 89.000 m² Mietfläche. Das Investitionsvolumen der Transaktionen betrug über 50 Mio. Euro.

Im Dezember 2006 erwarb GSW ein Portfolio mit 333 Wohnungen und 21.000 m² Mietfläche in den Berliner Stadtteilen und Bezirken Friedenau, Steglitz, Ma-riendorf, Tempelhof, Kreuzberg, Spandau, Tiergarten und Wedding. Die Netto-kaltmiete für die überwiegend aus den 50er Jahren stammenden Wohnungen beläuft sich auf 4,42 Euro/m² und Monat, der Vermietungsstand liegt bei rund 88 Prozent.

„Die jüngste Akquisition ergänzt ideal die bereits im Verlauf des Jahres 2006 durchgeführten Käu...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Thomas Zinnöcker