Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Grundstücksrecht: Erstattung der Grunderwerbssteuer bei Kaufvertragsrücktritt

Das Finanzamt hat dem Käufer eine bereits festgesetzte und von ihm gezahlte Grunderwerbssteuer schon dann zurückzuerstatten, wenn diesem im Falle der Rückabwicklung des Immobilienkaufvertrages eine Bewilligung zur Löschung der zugunsten des Käufers im Grundbuch eingetragenen Auflassungsvormerkung vorliegt, so der BFH mit Urteil vom 01. Juli 2008. Nicht erforderlich sei, dass die Auflassungsvormerkung auch tatsächlich zur Löschung gebracht worden sei. Es genüge, dass es der Verkäufer durch die Löschungsbewilligung bereits in der Hand habe, jederzeit die Vormerkung aus dem Grundbuch entfernen zu lassen.

Im entschiedenen Fall hatte das Finanzamt dem Käufer die Erstattung der Grunderwerbssteuer mit der Begründung versagt, dass der K...

[…]