Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Grundsteinlegung für umstrittenes Möbelhaus Porta in Gütersloh

In der letzten Woche wurde feierlich der Grundstein für das neue Porta-Möbelhaus in Gütersloh gelegt. Der Rohbau des Gebäudes mit 29.500 m² Verkaufsfläche soll im August fertiggestellt sein. Die Eröffnung des Möbelhauses auf dem ehemaligen Pfleiderer-Gelände ist für Dezember 2011 geplant. Im Moment existiert für den Bau allerdings nur eine Teilbaugenehmigung. Dennoch gehen die Rohbauarbeiten zügig voran. Mit der Gesamtgenehmigung wird in den nächsten 2-3 Wochen gerechnet.

Nachdem in der letzten Woche die Stadt Bielefeld beschlossen hat, eine Klage gegen das Porta-Möbelhaus in Gütersloh zu prüfen [Bielefeld will Klage gegen Porta-Haus in Gütersloh erst prüfen], gab jetzt die Nachbarstadt Rheda-Wiedenbrück bekannt, ebenfalls gegen den Neubau aktiv zu werden. Ab...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Gütersloh