Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Die Skyline wächst - Grundsteinlegung für den TaunusTurm

Im Zentrum des Frankfurter Bankenviertels, zwischen Neue Mainzer Straße/Taunustor und den Wallanlagen, wurde heute der Grundstein für den TaunusTurm gelegt. Bis Ende nächsten Jahres werden die Joint Venture-Partner Tishman Speyer und Commerz Real AG das 170 m hohe Bürohochhaus mit 40 Stockwerken und rund 60.000 m² Bürofläche fertig stellen. Als erstes Gebäude an der Neuen Mainzer Straße wird der TaunusTurm seine 13 m hohe Eingangslobby zum anliegenden Park hin ausrichten. Der vom Frankfurter Architekturbüro Gruber + Kleine-Kraneburg Architekten entworfene schlanke Turm mit heller Natursteinfassade soll als erster Frankfurter Hochhausneubau nach dem internationalen Standard LEED Platinum zertifiziert werden. Für Tishman Speyer rep

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt

Das könnte Sie auch interessieren: