Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Grundstein für den Erweiterungsbau der JVA Moers-Kapellen

NRW-Justizministerin Roswitha Müller-Piepenkötter hat den Grundstein für ein neues Hafthaus und ein Verwaltungsgebäude auf dem Gelände der Justizvollzugsanstalt Moers-Kapellen gelegt. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW investiert 8,7 Millionen Euro in die Neubauten.

Tatkräftige Unterstützung beim Mauern erhielt die Ministerin vom Landrat Dr. Ansgar Müller, Bürgermeister Norbert Ballhaus, dem Geschäftsführer des Bau- und Liegenschaftsbetriebes NRW (BLB NRW) Rolf Krähmer sowie BLB-Niederlassungsleiter Dr. Armin Lövenich.

Die BLB-Niederlassung Duisburg wird das 2.500 m² Mietfläche umfassende Projekt bis zum Spätsommer 2010 fertig stellen. Zunächst entsteht das zweigeschossige Hafthaus, in dem 64 Gefangene untergebracht w...

[…]