Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Der Grundstein liegt beim Berliner Carré Charlotte

Seit gestern liegt der Grundstein des Berliner Wohnungsbauprojekts „Carré Charlotte“ in der Fraunhoferstraße 20-23. Rund 27 Millionen Euro investiert die CG-Gruppe in Partnerschaft mit Kondor Wessels in das Bauvorhaben. Entstehen sollen auf einer Grundstücksfläche von 6.293 m² in zwei Bauabschnitten 137 Mietwohnungen gehobener Ausstattung sowie eine Tiefgarage. Sie werden in unmittelbarer Nähe zum Ernst-Reuter-Platz in Berlin-Charlottenburg liegen. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2013 geplant.

Der erste Bauabschnitt sieht vor, das Denkmalgebäude auf dem Grundstück umfassend zu sanieren und mit Anbauten zu ergänzen. Entlang der Fraunhoferstraße ist weiterhin die Errichtung eines Neubaus mit Gartenflügel sowie einer Ti...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin