Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Grünes Licht für Umwandlung der ehemaligen Gerling-Konzern-Zentrale

Der Kölner Stadtrat hat am Dienstag mehrheitlich das Baurecht für die Umwandlung der ehemaligen Zentrale des Gerling-Konzerns in ein neues attraktives Stadtquartier geschaffen. Die Frankonia Eurobau AG wird mit den Baumaßnahmen beginnen, sobald die Baugenehmigungen vorliegen. Im April 2010 werden die Bauarbeiten voraussichtlich starten.

In der zentralen Innenstadt entstehen hier auf über 130.000 m² Premium-Wohnungen, Serviced-Apartments, Seniorenresidenzen, Büros sowie Gastronomie und Einzelhandelsflächen.

Zentrum des Gerling Quartiers wird der verkehrsberuhigte Gereonshof sein. Dieser Platz wird im Stil einer italienischen Piazza umgestaltet. In den verschiedenen teilweise unter Denkmalschutz stehenden Bestandsgebäuden und Neuba...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln