Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Grünes Licht für umstrittenen Wohnpark in Halle

Die Stadt Halle an der Saale hat die Baugenehmigung für das umstrittene Projekt „Wohnpark im Paulusviertel“ erteilt. Die Genehmigungsunterlagen sind dem Entwickler, der Halleschen Gesellschaft für Wohnen und Stadtentwicklung (HGWS), zugestellt worden, die nun mit den bauvorbereitenden Maßnahmen beginnen kann. Zunächst werden im Oktober Archäologen des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt Bodenuntersuchungen durchführen. Bereits im Vorfeld hatte es Proteste gegen den geplanten Wohnpark gegeben, 5.400 Unterschriften gegen das Projekt wurden gesammelt. Nun will die Bürgerinitiative „Pro Pauluspark“ eine Klage gegen das Bauvorhaben prüfen.

Laut Angaben der Stadt fügt sich das Bauvorhaben hinsichtlich de...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Halle