Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gründerzeithaus in Görlitzer Fußgängerzone verkauft

Die Dustmann Immobilien GmbH & Co. KG hat in der Fußgängerzone von Görlitz ein saniertes Gründerzeithaus erworben. Lührmann Berlin hat dem Investor das Objekt in der Berliner Straße 3 vermittelt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das fünfgeschossige, kombinierte Geschäfts-, Büro- und Wohnhaus in der Görlitzer 1A-Lage verfügt über eine Gesamtnutzfläche von 1300 m². Derzeitige Mieter sind die Textilanbieter Orsay und Pimkie. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich weitere Filialisten wie Deichmann, H&M oder dm Drogeriemarkt. Die 1884 errichtete Liegenschaft wurde im Jahr 2002 teilsaniert und modernisiert.

In der niederschlesischen Oberlausitz gelegen, profitiert Görlitz als östlichste Stadt Deutschla...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Görlitz