Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Groth Gruppe entwickelt Wohnquartier in der Speicherstadt Potsdam

Mit einem Investitionsvolumen von rund 80 Mio. Euro errichtet die Berliner Groth Gruppe im Mittelteil der Speicherstadt Potsdam ein neues Wohnquartier. Die Planung für das rund 11.350 m² große Grundstück am Fuße des Brauhausbergs zwischen Leipziger Straße und dem südlichen Havelufer sieht 270 neue Wohnungen vor. Die benachbarten denkmalgeschützten historischen Speichergebäude wie der Hampel-Schinkel-Speicher, ein ehemaliges Getreidemagazin aus dem Jahr 1834/35, und der Persiusspeicher, der als Mehlmagazin und Proviantamt die Lebensmittelreserven für das Heer beherbergte, werden dabei denkmalgerecht mit stadtteilprägenden Strukturen, Grünflächen sowie Neubaugrundstücken verbunden. So wird die lange Zeit brachliegende Speicherst

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Potsdam