Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Großflächige Vertragsabschlüsse sorgen für außergewöhnliches Quartalsergebnis am Logistikmarkt Ruhrgebiet

Ein außergewöhnliches erstes Quartal 2011 kann der Logistikmarkt im Ruhrgebiet* vorweisen. Mit einem Umsatz** von rund 210.000 m² wurde bereits nach den ersten drei Monaten fast das Volumen des gesamten Vorjahres (2010: 232.000 m²) erreicht. Rund fünfmal so hoch lag das Ergebnis im Vergleich zum 5-Jahresschnitt aller ersten Quartale (2006 -2010: 45.700 m²). Auch ohne den alles beeinflussenden Amazondeal ist dieser Schnitt mehr als verdoppelt.

Auf den Internethändler entfallen allein ca. 110.000 m² Hallenfläche in Rheinberg. Diese Anmietung beeinflusst alle weiteren Statistiken maßgeblich: Vermietungen kommen auf einen Anteil von 71 % am Gesamtumsatzvolumen, der Handel ist mit 83 % dominierend, das westliche Ruhrgebiet hat das insg...

[…]