Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Großbritannien: DekaBank baut Präsenz aus

Die DekaBank setzt den Aufbau ihres Teams für die internationale Immobilienfinanzierung fort. Mit Mark Titcomb (46) konnte ein weiterer renommierter Finanzierungsexperte für Großbritannien gewonnen werden. Er wird im September 2008 seine Funktion als Leiter Real Estate Lending Großbritannien für die DekaBank aufnehmen und in London ein Spezialistenteam für Immobilienfinanzierung aufbauen. Mark Titcomb war bislang als Managing Director für das Londoner Büro der Eurohypo tätig. Zugleich ist er Vorstandsmitglied des Institute for Property Finance (IPF) und verfügt über 24 Jahre Erfahrung im internationalen Finanzierungsgeschäft. „Wir freuen uns, dass wir mit Mark Titcomb einen ausgewiesenen Spezialisten für den Ausbau unserer Immobilienfinanzierung in Großbritannien gewinnen konnten. Uns verbindet eine langjährige und gute Zusammenarbeit“, sagt Anni Hönicke, Leiterin Real Estate Lending der DekaBank.

.

In Großbritannien wird die DekaBank maßgeschneiderte Lösungen für gewerbliche Immobilienkredite anbieten. Die Kredite werden auf bilateraler Basis abgeschlossen oder die DekaBank tritt als Arranger auf. Selektiv werden wie bisher Beteiligungen an Krediten eingegangen.