Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Grösste Kapitalerhöhung in der Geschichte der CA Immo

Nach der Weiterentwicklung der CA Immobilien Anlagen AG zu einem Immobilien-Konzern im Herbst 2006 setzt das Unternehmen nun einen neuen markanten Expansionsschritt: Noch im Frühjahr 2007 wird eine Kapitalerhöhung im Umfang von rund 700 Mio. Euro platziert. Die Gesellschaft nützt damit den gesamten von der Hauptversammlung 2006 zur Erhöhung des Grundkapitals genehmigten Rahmen.

.

Insgesamt werden rund 29 Mio. Stück junge Aktien ausgegeben. Das Grundkapital der CA Immo beträgt derzeit rund 422,9 Mio. Euro und wird sich durch die Kapitalerhöhung im Bezugsverhältnis von 2:1 um rund 211,5 Mio. Euro erhöhen. Die Börsenkapitalisierung wird einen Wert von rund 2 Mrd. Euro erreichen. Bezugsfrist und Ausgabepreis werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Mit dem frischen Kapital wird die CA Immo ihre Marktpräsenz in Deutschland und Österreich weiter ausbauen. Nach dem Kauf eines Liegenschaftsportfolios in Hessen, der mit rund 770 Mio. Euro Investitionssumme der größte Deal in der Unternehmensgeschichte war, sind weitere attraktive Investments vergleichbarer Größenordnung in Verhandlung.