Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Grauer Kapitalmarkt soll stärker reguliert werden

Das Bundesfinanzministerium (BMF) reagiert auf die anhaltende Krise im Immobilienmarkt und plant striktere Regulierungen, sowohl für Offene- als auch Geschlossene Immobilienfonds. Die Pläne, geschlossene Fonds unter das Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) zu stellen, sorgen indes für Verstimmungen auf dem Vermittlermarkt. „Wir lehnen es strikt ab, geschlossene Fonds als Finanzinstrumente im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes beziehungsweise Kreditwesengesetz (KWG) zu klassifizieren“, sagte AfW-Vorstand Frank Rottenbacher gegenüber dem Magazin cash-online. Auch Eric Romba, Hauptgeschäftsführer des Verbandes geschlossener Fonds (VGF), sieht dies ähnlich und kritisiert die daraus folgende Notwendigkeit, sich einem Haftungsdach anzuschli

[…]