Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Grand Hotel Heiligendamm will wachsen

Das Grand Hotel Heiligendamm plant am Severin-Palais einen neuen Wellnessbereich als Erweiterung des Severin Palais. Das Palais ist eins der größten Gebäude des Hotelkomplexes und wird durch den neuen Bereich um ca. 1.000 m² erweitert.

Für den Anbau sind Kolonaden vorgesehen, in dem ein Café, ein Restaurant und Fitness-Räume untergebracht werden. Außerdem sehen die Planungen einen 50 Meter langen Außenpool mit freiem Blick auf die Ostsee vor. Die Bauherren rechnen damit, den Umbau bis Ende 2016 abschließen zu können. Die Investitionssumme für das Projekt veranschlagen die Planer mit maximal neun Mio. Euro. Die Planungen für die baulichen Erweiterungen wurden bereits den Mitgliedern des Bauausschusses der Stadt Bad Doberan vorge...

[…]