Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Grand City kauft - Wobau verwaltet weiter

Die Grand City Property GmbH aus Berlin hat in Velbert bei Düsseldorf 760 Wohnungen gekauft. Davon stammen 508 aus dem Besitz der Wobau Velbert, 144 gehörten dem Zweckverband Klinikum Niederberg, die restlichen 108 waren Eigentum eines EEG-Fonds mit 85 Teilhabern. Über den Kaufpreis wollte sich Wobau-Geschäftsführer André Clasen nicht äußern, aber der Erlös werde dazu dienen, laufende Kredite zu bedienen und das Eigenkapital der Wobau zu stärken sowie die laufenden Instandsetzungskosten zu finanzieren.

Es ist nicht der erste große Verkauf, den die Wobau jetzt getätigt hat. Bereits 2009 wurden 716 Einheiten an die Firma Brack Capital aus Tel Aviv veräußert [Velbert verkauft Wohnungen an Brack Capital]. Als Clasen 2008 sein Amt antrat, hatte die...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Velbert