Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gothaer Asset Management sieht keine Blase

Der Aufschwung am deutschen Immobilienmarkt steht nach Ansicht der Gothaer Asset Management AG auf einer breiten Basis. Von einer Blasenbildung kann derzeit nicht gesprochen werden, zumal deutsche Immobilien jahrelang ein Schattendasein fristeten und der deutsche Immobilienmarkt im internationalen Vergleich weniger volatil ist. Die Tatsache, dass das Angebot an Qualitätsimmobilien, sogenannten Core-Objekten, auch in Deutschland sehr limitiert ist, wirkt laut des Asset Managers darüber hinaus preisstabilisierend.

„Nichtsdestotrotz sind interessante Objekte in guten Innenstadtlagen inzwischen recht teuer geworden", betont Ingo Bofinger, Abteilungsleiter Immobilien bei der Gothaer Asset Management (GoAM). So konzentriert sich der Aufschwung...

[…]