Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gewerbeobjekt am Groß-Berliner Damm in nur fünf Monaten voll vermietet

Insgesamt rund 8.400 m² umfasst das Gewerbeobjekt Groß-Berliner-Damm 82a der Beos GmbH in Berlin-Adlershof. Nach der Anmietung von insgesamt vier Unternehmen konnte der Gebäudekomplex in nur fünf Monaten voll vermietet werden.

.

Jones Lang LaSalle war bei folgenden drei Mietvertragsabschlüssen vermittelnd tätig:

• 1.046 m² Hallenfläche durch den Elektrogroßhandel OBETA

• 3.333 m² durch das Catering-Unternehmen Optimahl GmbH, das zukünftig seine Produktion dort betreiben wird und in weiteren ca. 1.135 m² Büroflächen seine Verwaltung unterbringt
• 580 m² durch das Technische Hilfswerk, das in einem noch zu errichtenden Hallengebäude weitere ca. 600 m² anmieten wird.

Eine Direktanmietung über den Eigentümer über ca. 1.674 m² erfolgte darüber hinaus durch ein bundesweit operierendes Unternehmen für Akten- und Datenlagerung, Informationsmanagement, Logistik und Containerlagerung.

Bereits im Februar 2008 war der gesamte Gebäudekomplex auf einem 18.000 m² großen Grundstück von der Vossloh AG an eine durch die Beos GmbH vertretene internationale Investorengruppe verkauft worden. Auch hier hatte Jones Lang LaSalle ein Beratungsmandat.