Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gewerbeimmobilie in Bad Schwartau für 9,8 Mio. Euro verkauft

Die Ariston Real Estate AG hat ein Einkaufszentrum in Bad Schwartau für insgesamt 9,8 Mio. Euro veräußert. Käufer ist ein institutioneller Investor aus Dänemark. Durch die Transaktion realisiert die Ariston einen handelsrechtlichen Veräußerungsgewinn von rund 0,84 Mio. Euro.

Mit dem Verkauf des im Oktober 2006 erworbenen Objekts setzt die Münchener Immobiliengesellschaft ihre Buy-Hold-und Sell Strategie konsequent um. Dadurch realisiert das Unternehmen neben nachhaltigen und wiederkehrenden Erträgen aus der Vermietung zusätzliche Gewinne aus dem Verkauf von Gewerbeimmobilien.

Der Vorstand Dr. Stefan Heß zeigt sich erfreut über die gelungene Transaktion: „Wir sind zufrieden, in dem derzeitigem Marktumfeld den Verkauf zu einem...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bad Schwartau