Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gewachsenes Interesse an Immobilieninvestments

Trotz der schlechten allgemeinen Finanz- und Wirtschaftslage ist die Stimmung in der Immobilienbranche im Februar erneut angestiegen, wenn auch nur leicht: Das umfragebasierte Immobilienklima des monatlich erhobenen King Sturge Immobilienkonjunktur-Index verzeichnet zum zweiten Mal in Folge ein leichtes Wachstum um 8,8 Prozent auf aktuell 47,2 Punkte (Vormonat: 43,4 Punkte). Die Aufhellung des Immobilienklimas ist vor allem dem um 15,4 Prozent sprunghaft angestiegenen Investmentklima zu verdanken, das statt 35,1 im Vormonat nun 40,5 Punkte zählt. Dies hat das unabhängige Marktforschungsunternehmen BulwienGesa AG in seiner Februar-Befragung von 1.000 Marktakteuren im Auftrag von King Sturge ermittelt. Die verhalten optimistische Stimmung d

[…]