Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

LEG plant Wohnungsbestand auszuweiten

Die wesentlichen Kennzahlen der LEG Immobilien AG weisen in eine positive Richtung. Die Mieterlöse bei den rund 91.00 Wohnungen steigen, die Leerstandsrate sinkt, die Investitionen konnten im Planungsrahmen gehalten werden und weitere Wohnungszukäufe sind geplant. Das sind die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2012, die diese Woche vorgestellt wurden.

Das Unternehmen konnte wenige Monate nach dem Börsengang ihre umfangreiche Reorganisation erfolgreich abschließen und die operativen und finanziellen Kennzahlen weiter verbessert. Die Mieterlöse steigerte die LEG um 1,8% auf 344,2 Mio. Euro (Vorjahr 338,2 Mio. Euro). Einer der Gründe dafür war auch eine gesunkene Leerstandsrate, die bis Ende 2012 auf 3,1% gesenkt wurde. Aus Sondereffekten,...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf