Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Geringerer Flächenumsatz bei mehr Abschlüssen im Einzelhandelsmarkt

Im ersten Halbjahr 2016 wurden rund 391.000 m² Einzelhandelsfläche in deutschen Innenstädten vermietet oder eröffnet. Zwar bleibt das Resultat deutlich hinter dem Durchschnittswert (gut 425.000 m² in den ersten Halbjahren zwischen 2013 und 2016) zurück, allerdings konnten nur 2014 mehr Deals registriert werden als in den ersten sechs Monaten 2016. Dies zeigt eine Analyse von BNP Paribas Real Estate.

Zurückzuführen ist dieses Ergebnis auf eine geringere Durchschnittsgröße pro Anmietung, die im Vorjahresvergleich von rund 740 m² auf 550 m² gesunken ist. „Angesichts der sehr begrenzten Angebotssituation in Innenstädten ist es insbesondere für den Markteintritt internationaler Retailer bedeutender, auf kleineren Flächen in Top-L...

[…]