Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Projektinvestitionsvolumen

Gerch Group knackt Milliarden-Marke

Gerch Development GmbH hat ein großes Wohnbauareal in München-Schwabing erworben und damit die Milliarden-Marke geknackt. "Damit haben wir das uns bereits für Ende 2015 selbst gesetzte Ziel, ein Projektinvestitionsvolumen von 1 Milliarde Euro zu akquirieren, noch vor Ablauf des I. Quartals 2016 erreicht“, so Gerch-Chef Mathias Düsterdick. Zusammen mit den Projekten in Stuttgart (2), Mannheim, Frankfurt, Passau und Bayreuth entwickelt man derzeit 7 Projekte mit einem Volumen von 1,18 Milliarden Euro in ganz Deutschland. „Und kein Ende in Sicht“, so Düsterdick. Weitere Grundstücke sind unter Exklusivität. 2-3 weitere Ankäufe könnten sich somit in diesem Jahr noch realisieren lassen.

Zukauf in München
Das Unternehmen hat...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München