Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gerch Group verpasst Investitionsziel für 2015

Die neu gegründete Düsseldorfer Gerch Group hat im vergangenen Jahr insgesamt 5 Projekte für ein Entwicklungsvolumen von 860 Millionen Euro erworben und damit ihr sich selbst gesetztes Ziel von 1 Milliarde Euro verpasst. CEO Mathias Düsterdick gibt sich dennoch optimistisch, die anvisierte Milliarde Euro Projektvolumen zeitnah zu knacken. „Unsere Pipeline ist voll. Wir haben in den vergangenen Tagen Exklusivität für 4 weitere Grundstücke in Frankfurt, München, Esslingen und Saarbrücken verhandelt und abgeschlossen“, erklärte er. Die Projekte werden ein Volumen von nochmals 370 Millionen Euro ergeben, so dass das Gesamtvolumen der Gerch Group auf 1,23 Milliarden Euro ansteigen wird. Diese Projekte umfassen eine Grundstücksflä

[…]