Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Geldumsatz in der Hauptstadt auf fast 13,6 Mrd. Euro gestiegen

Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte hat vorläufige Zahlen über die Entwicklung des Immobilienmarktes im Jahr 2013 veröffentlicht.

Der Vorjahresvergleich zeigt:
• Am Berliner Immobilienmarkt wurden im Jahr 2013 wie im Vorjahr knapp 32.000 Kauffälle registriert. Dies ist erneut ein absoluter Spitzenwert im langjährigen Vergleich.
• Die umgesetzte Geldmenge ist um 11 % auf knapp 13,6 Mrd. Euro angestiegen. Auch dies ist ein Spitzenwert im langjährigen Vergleich.
• Die Flucht in die Sachwerte, in das sog. ‚Betongold’, hält weiter an. Die Kauffallzahlen für Ein- und Zweifamilienhäuser stiegen um 5 % an.
• Reine Mietwohnhäuser sind wieder verstärkt im Fokus der Investoren. Die Anzahl der...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin