Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gegenbauer übernimmt infrastrukturelle Dienstleistungen für Liegenschaften der Dresdner Bank

Vom 1. Februar 2008 an wird die Unternehmensgruppe Gegenbauer Gebäudeservice GmbH die infrastrukturelle Bewirtschaftung von rund 160 Filialstandorten der Dresdner Bank in Ostdeutschland sowie in Berlin übernehmen. Ein entsprechender Vertrag hierüber wurde vor wenigen Tagen unterzeichnet.

.

Die Gegenbauer Gebäudeservice GmbH ist bereits seit November 2007 Dienstleistungspartner der Dresdner Bank AG. Dabei ist das Unternehmen bislang verantwortlich für die Erbringung infrastruktureller Dienstleistungen am Frankfurter Hauptsitz des Bankhauses. Der Auftrag umfasst 20 Standorte im Frankfurter Stadtgebiet, darunter die Hochhäuser am Jürgen-Ponto-Platz sowie an der Gallusanlage. Im Mittelpunkt des Vertrages steht die Unterhaltsreinigung einer Fläche von insgesamt 180.000 m². Hinzu kommen an ausgewählten Standorten weitere Dienstleistungen, wie z.B. Winterdienste oder Grünpflege.