Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gebhard Real Estate treibt Expansion voran

Die Gebhard Real Estate AG setzt ihren Expansionskurs weiter fort. Über die Tochtergesellschaft DEUMAG Immobilienmanagement GmbH eröffnet das Unternehmen zum 1. Dezember 2007 ein Servicebüro Hannover, nach Berlin und München der dritte Standort bundesweit. „Dieser Schritt ist Ergebnis unseres kontinuierlichen Wachstums. Wir tragen dem Bedürfnis unser Mieter Rechnung, vor Ort einen persönlichen Ansprechpartner zu haben“, betont Bernhard Groth, Vorstand der Gebhard Real Estate AG. „Diese direkte Informations- und Beratungsmöglichkeit ist für eine stabile Mieterbetreuung unersetzlich.“ Das Servicebüro in Hannover wird die Betreuung von rund 300 Wohneinheiten in Hannover und Umgebung übernehmen.

.

Erst kürzlich hatte die Gebhard Real Estate AG den Kauf von 83 Wohneinheiten in Frankfurt/Main und Offenbach bekannt gegeben. Im Fokus des Wachstumskurses stehen kleinere Wohnungspakete ab 20 Wohneinheiten mit einem Investitionsvolumen von 750.000 Euro bis 3 Mio. Euro in bundesweiten Wachstumsregionen, Ballungsräumen und Städten mittlerer und kleinerer Größe. Das Unternehmen plant, kurz- bis mittelfristig zusätzlich etwa 100 Mio. Euro in weitere Bestandskäufe zu investieren.