Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gebag veräußert Duisburger Immobilienpaket

Die Gebag Duisburger Baugesellschaft mbH trennt sich von einem Immobilienpaket mit 134 Wohn- und zwei Gewerbeeinheiten sowie 11 Garagen in Duisburg und veräußerte dieses an die Unternehmensgruppe Häusser-Bau. Die Kaufpreiszahlung und der wirtschaftliche Übergang sind bereits erfolgt. Über die Höhe des Kaufpreises vereinbarten die Parteien jedoch Stillschweigen.

Die Wohn- und Nutzfläche beträgt insgesamt rund 7.500 m². Die Wohneinheiten in Duisburg befinden sich in diversen Stadtteilen. Grundsätzlich plant Häusser-Bau den Großteil der Objekte im Bestand zu halten. Einige der Immobilien könnten kurz bis mittelfristig auch privatisiert werden. Dies richtet sich Angaben des Häusser-Bau-Geschäftsführers Werner Heckendorf auch nach...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Duisburg